Archiv der Kategorie: Uncategorized

Nächste Lesungen: Stuttgarter Buchwochen, Kath. Bücherei Altshausen

Donnerstag, 22.11.2018, 17:00 Uhr, Stuttgarter Buchwochen
Lesung aus Schneekind
Wo: Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Str. 19, 70174 Stuttgart

Dienstag, 11.12.2018, 19:30 Uhr
Lesung aus Alinas Grab
Wo: Kath. Bücherei Altshausen, Ebersbacherstr. 6, Altshausen

 

am 7.7.2018 erscheint der neue Krimi Alinas Grab

Kurz nach ihrem achten Geburtstag wird der Kinderstar Alina Odermatt ermordet im Garten ihrer Eltern aufgefunden. Obwohl die Ermittlungen unter Hochdruck laufen, kann der Fall nicht aufgeklärt werden. Er gehört zu den größten Rätseln in der deutschen Kriminalgeschichte.
Jahre später wendet sich der Vater des getöteten Mädchens an die Detektei Fuchs & Bentwood mit dem Auftrag, Alinas Bruder Mark ausfindig zu machen. Der damals Elfjährige stand zeitweise selbst unter Tatverdacht und brach später den Kontakt zur Familie ab.
Ruby Fuchs und John Bentwood machen sich auf die Suche nach dem jungen Mann. Rubys Verdacht erhärtet sich, dass sein Verschwinden mit dem Geheimnis um den Mord an Alina zusammenhängt. Zwölf Jahre nach der schrecklichen Tat bricht das Eis des Schweigens – und der Albtraum beginnt erneut. Wie weit würdest du für die Wahrheit gehen?

Alinas Grab erscheint am 07.Juli im Laufe des Tages als E-Book und Taschenbuch bei amazon. Der Krimi ist der  Auftakt zu einer neuen Serie rund um die Ermittlerin Ruby Fuchs.

 

Erster DEUTSCHER BUCHTRAILER AWARD – PREIS FÜR Patient #211

Vorgestern fand die Preisverleihung des ersten Buchtrailer Awards vor fast 300 Gästen auf der Konferenz future!publish in Berlin statt. Ich freue mich sehr, dass der Buchtrailer meines aktuellen Krimis „Patient #211“ den fünften Platz gemacht hat! Danke hierfür an Alex Ziegler für seine tolle Arbeit. Herzlichen Glückwunsch auch an die Gewinnerinnen „Sonne und Beton“ von Nina Lorenzen und Melani Hauk.

Platz 2: „Der gefährlichste Ort der Welt“ von Lindsay Lee Johnson, dtv
Platz 3: „Qualityland“ von Marc-Uwe Kling, Ullstein Verlag
Platz 4: „Die Grausamen“ von  John Katzenbach, Droemer Knaur
Platz 5: „Patient  #211“ von Silke Nowak

Über 160 Einreichungen wurden von einer hochkarätigen Jury gesichtet. Der Jury gehören neben der Schauspielerin Natalia Wörner die Booktuberin Ilke Sayan („BuchGeschichten“), Daniel Sibbers (Marketingchef der Yorck-Kinogruppe), Stefan Geisler vom Filmkritik-Blog „CinemaForever“ und Jakob Schmidt (Absolvent der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf im Fach Film- und Fernsehregie) an.
Ausgelobt wurde der 1. Deutsche Buchtrailer Award von der future!publish, Literaturtest, dem Verlag duotincta und dem Landesverband Berlin-Brandenburg des Börsenvereins.
Wer den Trailer noch nicht gesehen hat: